Bioemsan Zahncreme

Die Naturkosmetik-Marke Bioemsan der Firma Multikraft aus Oberösterreich verwendet bei ihren Produkten die sogenannte Effektiven Mikroorganismen. Diese wirken antioxidativ und regenerieren nachweislich den Säureschutzmantel der Haut.


Alle verwendeten Inhaltsstoffe sind aus biologischen oder aus Demeteranbau und nach Möglichkeit regional beschafft. Die Bioemsan Produkte sind generell ohne Tierversuche entwickelt, frei von gentechnisch manipulierten pflanzlichen oder tierischen Rohstoffen und enthalten keine synthetischen Emulgatoren, Duft- oder Farbstoffe.

Der Name BIOEMSAN setzt sich zusammen aus BIO, EM (effektive Mikroorganismen) und SAN (gesund). Bioemsan bietet neben den Zahncremes ein Sortiment an Pflegeprodukten für Gesicht, Körper und Haare an.

Die Produkte tragen das Label von Bio Austria und erfüllen die strengen Richtlinien nach BDIH Kontrollierte Naturkosmetik.

 

Die Bioemsan Zahncremes enthalten kein Fluorid. Die Putzkörper sind auf Basis von vermahlenem Calciumcarbonat, das in der Natur als Kreide oder Marmor vorkommt, und sind deshalb besonders zahnschmelzschonend bei gleichzeitig guter Reinigungswirkung. Zusätzlich wird als natürlicher Putzkörper mineralstoffreiche gelbe Tonerde eingesetzt, die durch ihren basischen pH-Wert für eine gesunde Mundflora sorgt.

In den Zahnpasten werden Pflanzenextrakte verwendet, die seit Jahrhunderten für die Mundpflege geschätzt werden und auch heute noch anerkannt sind: Ratanhiapflanze, die Rinde des indischen Neembaumes, Myrrhenharz und Propolis.

Gesüßt werden die Zahncremes mit dem zahnschonenden Stevia sowie dem Honigblatt, ursprünglich aus Brasilien stammend und heute in Österreich angebaut.

bioemsan Zahncreme

mit reinen ätherische Öle

Inhaltsstoffe:
Kreide, Sorbit, belebtes Wasser und Manju, pflanzliches Glycerin*, biologischer Weingeist, Keramikpulver, gelbe Tonerde, Rizinusöl*, Xanthan, Aloe Vera Saft*, Zuckertensid, Manju Meersalz, Stevia*; Kräuterextrakte*: Myrrhe*, Neemrinde*, Ratanhiawurzel*, Propolis*, Salbei*, Römische Kamille*; Mischung ätherischer Öle*; Linalool**, Eugenol**, Limonene**.

* aus kontrolliert biologischem Anbau
** als Bestandteil natürlicher ätherischer Öle

bioemsan Zahncreme homöopathieverträglich

Spearminze und natürliches Blattgrün sind die zwei besonderen Zutaten, die der bioemsan Zahncreme ihre Homöopathieverträglichkeit verleihen.

Inhaltsstoffe:
Kreide, Sorbit, belebtes Wasser und Manju, pflanzliches Glycerin*, biologischer Weingeist, Keramikpulver, gelbe Tonerde, Rizinusöl*, Xanthan, Aloe Vera Saft*, Zuckertensid, Manju Meersalz, Stevia*; Chlorophyll – natürliches Blattgrün; Kräuterextrakte*: Myrrhe*, Neemrinde*, Ratanhiawurzel*, Propolis*, Salbei*; AROMA* (Mischung ätherischer Öle *); Limonene**, Eugenol**.

* aus kontrolliert biologischem Anbau
** als Bestandteil natürlicher ätherischer Öl


Leave a Reply 6 comments