Apeiron Kräuterzahncreme

Apeiron aus Osnabrück vertreibt Naturkosmetikprodukte seit 1999. Neben Produkten für die Körperpflege sowie die Baby- und Kinderpflege bietet das Unternehmen auch ein Sortiment für die Mundhygiene.


Apeiron Naturkosmetikprodukte sind nach den BDIH Richtlinien zertifiziert. Sie enthalten keine synthetischen Farb- und Duftstoffe, Mineralöl-Derivate, Parabene oder PEG-Verbindungen. Sie werden unter Verwendung von Rohstoffen aus kontrolliert biologischem Anbau unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit entwickelt, produziert und vertrieben. 95% der Kosmetikprodukte sind vegan, lediglich Bienenwachs und Honig sind tierischem Ursprung. Die Kosmetik wird nicht an Tieren getestet.

Die Kräuterzahncreme wurde in in Zusammenarbeit mit Apotheker und Zahnärzten entwickelt. Sie ist frei von Fluoriden, Minze, unnötigen Füllstoffe und Tensiden.

Sie besteht aus einer Komposition aus ayurvedischen Pflanzenextrakten. Extrakte des Neembaumes, Nelkenöl und Süßholz wirken plaque- und kariesverursachenden Bakterien entgegen. Chinesische Dattel, Gelbholz, Rosenapfel und Baleria kräftigen und beruhigen das Zahnfleisch. Für den angenehmen Geschmack sorgen Thymian, Minze und Ceylon Zimt.

Die Auromère® Kräuter-Zahncreme kann auch von Kindern verwendet werden.

Inhaltsstoffe:
Calciumcarbonat, Wasser, Glyzerin (pflanzlich), Sorbit, Süßholz, Silica, Niembaum, Zahnbürstenbaum, Granatapfel, Chinesische Dattel, Rosenapfel, Gewürznelke, Europäische Walnuß, Barleria, Mandel, Gelbholz, Galleiche, Gelbholzbaum, Nepalpfeffer, Sappanbaum, Krapp, Katechu Akazie, Sarsaparille, Ceylon Zimtbaum, Spanische Kirsche, Marokkokamille, Ägyptischer Kümmel, Geranie, Echter Thymian, Pfefferminze, Grüne Minze, Eukalyptus, Anis, Meeresalgen, Natriumbenzoat


Leave a Reply 3 comments